Die Inhalte, sowie Bilder auf dieser Seite sind nicht mehr aktuell. Für aktuellere Informationen besuchen Sie: www.provendis-planer.de

Bei der Unterrichtsplanung besteht oft die Forderung bei Planungen mehrere Informationen gleichzeitig und trotzdem übersichtlich anzuzeigen. In diesem Beispiel eines Schulplanes werden ein Raumplaner, ein Personalplaner und ein Stundenplan miteinander kombiniert.Die Funktionalität des Provendis Planer 3.2 macht dies möglich.

Raumbelegungsplan

Wie auf diesem Bildschirmausdruck zu sehen ist, werden in der Senkrechten die zu planenden Räume  dargestellt und in der Waagerechten der jeweilige Zeitraum der Belegung. Im Belegungsbalken werden  der Dozent und die jeweilige Klasse angezeigt. Alle Informationen stammen nicht aus einer manuellen Texteingabe und können so direkt für spätere Auswertungen verwendet werden.

Der Aufbau des Planes im Detail:

Die Räume werden als Elemente innerhalb der Gruppen Fachkabinett und U-Raum angelegt.

Die Einstellung des Zeitstrahls erfolgt in den Planeinstellungen. Hier wird als kleinste planbare Einheit 15 min festgelegt.

Als Anzeige für die Termindetails wird Name, Vorname und Status fixiert.

Die einzelnen Klassen werden jeweils als Status mit unterschiedlichen Farben angelegt.

Anlage eines Termines bzw. einer Raumbelegung:

Bei der Anlage eines Termins wird die Uhrzeit, der Dozent aus der „Kundenliste“ und der Status, also hier die betreffende Klasse ausgewählt. Ergänzend dazu können die Stundenwiederholungen festgelegt werden. Z.B. Jeden Montag ist Frau Beuge zwischen 11:15 Uhr und  12:00 Uhr im Sprachenkabinet 3/2 und hat Unterricht in der Klasse 9a und das bis zum Ende des Schuljahres.

Auswertungen:

Der Provendis Planer ermöglicht vielseitige und umfassende Auswertungen der Daten in Form von Berichten. In diesem Fall wird eine Übersicht aller Dozenten mit den geleisteten Stunden gewünscht. Ergänzend wird die jeweilige Klasse und die Summe der Stunden jedes Dezenten gedruckt. Über die Druckvorschau kann das Ergebnis vor dem Ausdruck überprüft werden. Der Ausdruck eines Berichtes, der die Anzahl der geleisteten Stunden der Dozenten für einen bestimmten Zeitraum auswertet.


Ein weiteres Beispiel für Personal- und Einsatzplanung ist dieser Dienstplan>>>

Der Provendis Planer 3.2 steht als Einzelplatzversion bereits für 89,00 Euro zuzügl. MwSt. und als Netzwerkversion ab 189,00 Euro zuzügl. MwSt. zur Verfügung.

Zum Shop